Der Allein-Auftrag

 

Der Makler-Allein-Auftrag (Alleinvertretung)

 

Durch den Makler-Allein-Auftrag verpflichtet sich ein Maklerkunde, nur einen einzigen Makler mit der Vermarktung seiner Immobilie zu beauftragen. Die Beauftragung weiterer Makler wird i.d.R vertraglich ausgeschlossen. Bei einem Allein-Auftrag ist ein Makler verpflichtet, alle Verkaufschancen für seinen Auftraggeber zu nutzen und für einen erfolgreichen Verkaufsabschluss mit der erforderlichen Sorgfalt zu sorgen. 

 

Für die Beauftragung eines einzigen Maklers gibt es eine Reihe von überzeugenden Vorteilen:

 

Ihre Vorteile

  • Die Immobilientransaktion ist Vertrauenssache. Das für einen erfolgreichen Abschluss erforderliche Vertrauen sollten Sie daher in die fähigen Hände eines Maklers Ihres Vertrauens legen
  • Die Pflichten des Maklers sind gegenüber dem normalen Makler-Auftrag deutlich höher
  • Der Makler ist verpflichtet, für den Auftraggeber tätig zu werden
  • Nach einer Studie des IVD liegt die Erfolgsquote bei einem Allein-Auftragspürbar höher als bei einem normalen Makler-Auftrag
  • Die Erfolgsgeschwindigkeit ist bei einem Allein-Auftrag deutlich höher
  • Ein einziger Preis für ein Objekt am Markt führt häufiger zur Durchsetzbarkeit des Verkaufspreises
  • Eine gezielte Abstimmung zwischen Auftraggeber und Makler führt zu einem harmonischeren Geschäftsablauf und zu einer höheren Erfolgswahrscheinlichkeit
  • Es steht eine weitaus größere Auswahl an Vermarktungs-Instrumenten zur Verfügung

Insgesamt ist die Qualität der Maklerleistungen bei einem Allein-Auftrag um ein Vielfaches höher als es je bei einem normalen Makler-Auftrag der Fall sein kann. Dies fängt bei der individuellen Beratung an und erstreckt sich über die Erarbeitung eines individuellen Vermarktungs-Konzepts bis hin zur zielgerichteten Verfolgung Ihres Auftrages – und das alles in einem partnerschaftlichen und persönlicheren Verhältnis.

 

Da der Allein-Auftrag ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Makler und Kunden aufweist, bevorzugen wir ebenfalls Vereinbarungen über Alleinvertretung. Die Vertragsdauer beträgt aufgrund der höheren Erfolgsgeschwindigkeit meist nur zwischen 3-6 Monate. In bestimmten Fällen kann sie vereinzelt auch 12 Monate betragen.

 

Wenn Sie Wert auf eine professionelle Abwicklung Ihres Auftrages legen, freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-mail.